Willkommen auf den Seiten für die Conreihe ROOTS!

ROOTS II "Das Dunkle Erbe"
27.12.2000 - 01.01.2001 Jugendherberge Inzmühlen

Rückblickend eines der besten Cons, die wir je den Spaß hatten zu veranstalten.

Höret! Höret! Höret! Hiermt sei euch kund und zu wissen getan, daß sechs Tage des Friedens herrschen sollen und ein großes Fest voller Frohsinn, Musik und Schmaus den Begin des neuen Jahres einläuten wird. So seid ihr hiermit geladen zum Feste, auf daß der Krieg für kurze Zeit vergessen sei.

Aufruf von Sir Gawain, Kommandant des Forts Herschild zu Eridmea, am 27. Tage des zwölfen Monats des dritten Jahres der Herrschaft Theoderichs des allergnädigsten

Wenn die Priester des Guten gefallen und die Tempel zerstört, wenn der Herr von Rhyat ohne Krone und die untoten Völker Rhyats frei, wenn der Tyrann auf dem Thron und das Land voller Schmerz, dann werden die toten Legenden wieder zum Leben erwachen und in der Zeit der Jahreswende werden in kriegerischer Feste die uralten Wege geöffnet für die Wunder der Macht.

Timon, der Tavernenphilosoph

Verflucht sein diese Fremden, die im Sommer in unser Dorf kamen. Vorher war es schlimm, die Steuern hoch und der König grausam, aber diese Fremden haben mein Dorf zur Rebellion gegen den König geführt und nun liegt alles in Schutt und Asche. Und dann haben sie bösen Zauber gewirkt und die Tammuz beschworen und nun gehört mein Dorf den Untoten. Ich konnte noch als Letzter fliehen. Aber wenn ich einen von denen erwische...

Ergon, Überlebender aus Selim

  © 2005 - 2018 Lost Ages inh. Jesko Trinks (Impressum)
None of the materials from this site may be reproduced without prior consent of the copyright owner.
Ohne schriftliche Erlaubnis des Inhabers der Rechte dürfen keine Inhalte kopiert werden.

Sollten Inhalte verwandt worden sein, deren Rechte bei Dritten liegen, wird um eine kurze Nachricht gebeten, damit diese entfernt werden können.